F-1427

SACD Johann Adam Reincken (1643-1722)

Johann Adam Reincken war eine Berühmtheit; kein Geringerer als Johann Sebastian Bach machte sich als 16jähriger Gymnasiast von Lüneburg aus zu Fuß auf den Weg, um den unumstrittenen Meister der Improvisationskunst in Hamburg zu erleben. Und was der junge Mann zu hören bekam, muss ihn tief beeindruckt haben: In seinen Toccaten orientiert Bach sich eng am großen Vorbild, er zitiert sogar motivisches Material aus Reinckens Werken und entwickelt es weiter. Sonja Kemnitzer hat einige von Reinckens eindrucksvollen Cembalowerken eingespielt und liefert ein erhellendes Hörerlebnis, das diese Faszination sofort nachvollziehbar macht.

Cembalowerke / Harpsichord Music

Sonja Kemnitzer

  • Aufnahme: 2016
  • Stereo, 2+2+2
  • Dauer: 69:16
  • Heft: 28 Seiten (Deutsch, English, Francais, Bilder)

Die SACD ist abspielbar in:

  • DVD-Audio & DVD-Video Player (Stereo)
  • SACD-Player (Stereo; 5.1; 2+2+2)
  • Multiplayer (Stereo; 5.1; 2+2+2)