FAGOTT
F-3906-0
EAN: 4260038390603

Die Orgeln der Schloßkirche in Weißenfels

  • Beschrijving
  • Meer details

Von der Christian-Förner-Orgel von 1673, beschrieben von J.C. Trost bis zur Voigt-Orgel von 1985/2000

Ein Buch von Frank-Harald Greß und Alexander Koschel
Christian Förner (1609-1678) gehört zu den interessantesten Erscheinungen in der Orgelbaugeschichte. Sein Schaffen war wegweisend für den mitteldeutschen Orgelbau, seine Erfindungen sind aus dem Orgelbau nicht wegzudenken. (siehe Details)
  • ISBN-10: 3-00-019678-1
  • ISBN-13: 978-3-00-019678-2
  • 248 Seiten
  • Farbabbildungen, Zeichnungen
  • Hardcover
  • Format: 14,8 x 21 cm
  • Audio-CD mit Klangbeispielen
 
 

 

Christian Förner (1609-1678) gehört zu den interessantesten Erscheinungen in der Orgelbaugeschichte. Sein Schaffen war wegweisend für den mitteldeutschen Orgelbau, seine Erfindungen sind aus dem Orgelbau nicht wegzudenken.

Die 1673 für die Schloßkirche in Weißenfels an der Saale errichtete Orgel war ein Paradebeispiel seiner Orgelbaukunst, die vor allem durch eine 1677 erschienene „Ausführliche Beschreibung“ von Johann Caspar Trost d.J. bekannt wurde. Sie hat, wie alle anderen Förnerschen Werke auch, die Zeiten mit Ausnahme des Gehäuses nicht überdauert.

 

Die vorliegende Publikation berichtet über die Geschichte und Besonderheiten dieser Orgel anhand der Zeitdokumente (Orgelbauvertrag, Beschreibung von J.C. Trost), die hier erstmals in einer Übertragung in die heutige Sprache und Fachterminologie vorgestellt werden. Hiervon ausgehend analysieren die Autoren Möglichkeiten und Grenzen eines Nachbaus der Förner-Orgel, der mit dem Neubau durch den Mitteldeutschen Orgelbau A. Voigt, Bad Liebenwerda, 1985 zwar angestrebt, allerdings nicht realisiert wurde und aufgrund der lückenhaften Überlieferung auch nicht verwirklicht werden konnte. Außerdem werden einige Maßnahmen zur Annäherung der Voigt-Orgel an das historische Vorbild von 1673 beschrieben. Der wichtigste Schritt – die Rekonstruktion der Förner-Temperatur im Jahr 2000 – wird behandelt und mittels beiliegender Audio-CD klanglich vermittelt.

 

Aus dem Inhalt:

  • Christian Förner und die Orgeln der Schloßkirche in Weißenfels
  • Voigt-Orgel 1985/2000
  • Die Temperierung der Förner-Orgel nach J.C. Trost
  • Vertrag über den Bau einer neuen Orgel auf der Augustusburg zu Weißenfels (Reprint & sinngemäße Übetragung in heutige Sprache)
  • Ausführlche Beschreibung des neuen Orgelwerks auf der Augustusburg zu Weißenfels von J.C. Trost (Reprint & sinngemäße Übetragung in heutige Sprache)
  • Ch. Förner-Orgel 1673 und Voigt-Orgel 1985/2000 - Ein Vergleich
  • Audio-CD mit Werken mitteldeutscher Komponisten des 16.-18. Jh.